was tut sich bei uns

Nikolaus 2018 25. Dezember 2018
Nikolaus und Krampus beim Gasthaus Handler

Am Abend des 5.1.12.2018 organisierte die FF Dörfles wieder den Nikolo u. Krampusrummel beim Gasthaus Dörfels. 60 Kinder holten sich vom Nikolaus ein Sackerl und sagten brav ihre mitgebrachten Gedichte auf.

Kindermesse16. November 2018
Babymesse

Bereits zu einer kleinen Tradition ist die Morgenmesse für Eltern mit ihren Kindern geworden. Im Anschluss treffen sich die Mütter  mit ihren Kindern  zum gemeinsamen Frühstück  und nutzten die Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch. Die Morgen-messe ist eine Ergänzung zur Familienmesse, da sie nur eine halbe Stunde dauert und nur von Müttern und ihren Kindern besucht wird, ein gutes Alternativ Angebot. Der nächster Termin für diese Heilige Messe ist am: 6. Dezember um 8:30 Uhr in der Thomaskapelle in Willendorf. Auskünfte u. Anmeldungen unter: Tel. 0676/7143166 P. Charbel u. 0650/ 2252780 Sibylle Hoffmann

Proksch GeburtWir gratulieren Thomas und Karina Proksch recht herzlich zur Geburt ihrer Tochter Laura im Oktober 2018 und wünschen der frisch gebackenen Familie alles Gute für die gemeinsame Zukunft.

Brandeinsatz Hofer15.10.2018
Großeinsatz für unsere Feuerwehren

Am Montag, den 15. Oktober 2018 um 22.31 Uhr wurden die Kameraden der FF Willendorf und FF Dörfles zu einem Brandeinsatz im Sägewerk Hofer gerufen. Ein Hackschnitzelsilo hat vermutlich in Folge einer Staubexplosion zu brennen begonnen. Gemeinsam mit unseren beiden eigenen Feuerwehren wurden insgesamt zehn Feuerwehren mit 34 Fahrzeugen und 140 Mann zum Einsatz gerufen. Diesen Silobrand zu löschen stellte sich als große Herausforderung dar. Nachdem die ganze Nacht durchgearbeitet wurde, wurden am folgenden Morgen weitere Feuerwehren zur Unterstützung gerufen. Ein Fluten der Hackschnitzel mit Wasser hätte die Statik des Gebäudes gefährdet. So mussten die Hackschnitzel mittels einem Spezialkran und einem Förderband in mühsamer Kleinarbeit aus dem Silo entfernt werden. Danach konnte nach ca. 18-stündiger Einsatzdauer der Brandeinsatz beendet werden, zum Glück wurde auch niemand verletzt.

Ein großer Dank ergeht an alle eingesetzten Kräfte, die unermüdlich und mit großem persönlichen Einsatz diese schwierige Herausforderung erfolgreich lösen konnten.

 

Schlager Elfriede 80erWir gratulieren Frau Elfriede Schlager recht herzlich zum 80. Geburtstag und wünschen ihr alles erdenklich Gute für die kommenden Lebensjahre!